Så hjälpte Superfood Maria att läka inifrån - 5 hälsotips

Wie Superfood Maria geholfen hat, von innen heraus zu heilen – 5 Gesundheitstipps

Maria Segergren hat seit zehn Jahren Probleme mit ihrer Schilddrüse und nimmt Medikamente gegen Schilddrüsenunterfunktion. Eine häufig auftretende Diagnose, diebeeinflusst unter anderem den Stoffwechsel im Körperund mit Levaxin behandelt.

- Ich habe immer viel Stress gehabt, das ist einer der Gründe, warum ich Probleme mit der Schilddrüse bekam, sagt Maria.

Darüber hinaus entwickelte Maria auch eine Urethritis, eine schmerzhafte Entzündung der Harnröhre, sowie das Raynaud-Syndrom, das wiederum istein hartnäckiger und relativ unbekannter Symptomkomplex, der durch episodische Attacken von blassen, kalten Fingern oder Zehen gekennzeichnet ist, oft begleitet von Rötungen, Schwellungen und pochenden Schmerzen. In Marias Fall war der Schmerzwiederkehrend und anhaltend.

- Als es am schlimmsten war, konnte ich nichts tun, sagt Maria.

- Ich war geistig nicht anwesend. Ich hatte einfach ständig Schmerzen.

Etwas, das am besten als mentale Folter beschrieben werden kann. Als die Schmerzen im Laufe eines Jahres eskalierten, begann Maria über eine Krankschreibung nachzudenken.

-Wenn niemand eine Antwort hat. Es gibt nichts Schlimmeres, sagt sie.

Der Ork begann auszugehen. Nicht zuletzt, weil die wenigen Behandlungsformen, die zur Verfügung standen, spärlich und körperlich anstrengend waren.

Der Wendepunkt kam in einer schlaflosen Nacht, als Maria von einer Frau in den Vereinigten Staaten las. Indem sie Fleisch, Fisch, Gluten und raffinierten Zucker durch Obst und Gemüse ersetzte, hatte sie ihr Leben zurück.Maria beschloss zu testen. Es war der Beginn der Reise der Veränderung, die zu ihrem Leidenschaftsprojekt führen sollteSuperfood & Beeren Superfood in Pulverformm.

Was genau ist Superfood?

Superfood ist ein Sammelbegriff für äußerst nahrhafte Lebensmittel, die reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Antioxidantien sind. Vieles von dem, was wir heute essen, besteht ausHalbfabrikate und versteckte Zusatzstoffe, die die Organe des Körpers negativ beeinflussen und belasten. Es erfordert auch viel Grundwissen, um im Alltag die richtigen Lebensmittel im Lebensmittelregal zu finden.

Mit Superfood & Beeren haben Maria und ihr Partner Peter eine Bio-Reihe entwickelt Superfoods in Pulverform, die Sie ganz einfach in Smoothies, Bowls und Saucen mischen können. Extrem nahrhafte Produkte, die auf verschiedene Weise eine starke, heilende Wirkung haben, von der sie hofft, dass mehr Menschen sie entdecken werden.Sie spricht über Menschen, denen sie in verschiedenen Unterstützungs- und Hilfsgruppen für Urethritis begegnet, die wie sie Schwierigkeiten hatten, Hilfe und Linderung zu bekommen.

- Wenn es um dieses chronische, langfristige Problem geht, ist es sehr schwierig, die Hilfe zu bekommen, die man braucht, sagt sie.

Natürliche Heilung von innen

Die Idee bei Superfood & Beeren ist, dass es einfach sein sollte, die verschiedenen Produkte nach den eigenen Bedürfnissen zusammenzustellen, damit man dem Körper auf einfache Weise die Nährstoffe geben und helfen kann, die er braucht, und auch langfristig Medikamente einzusparen. Um die verschiedenen Produkte im Sortiment zu entwickeln, hat Maria von ihren eigenen Bedürfnissen ausgegangen, gelesen und experimentiert.

- Ich habe viel davon entwickelt, weil ich es selbst brauche, sagt sie.

- Die Theorie hinter dieser natürlichen Heilung ist, dass der Körper durch verschiedene Dinge belastet wurde, je nachdem, wie wir leben.

Ein Teil dieses Prozesses besteht daher darin, das Ganze zu überprüfen. Für Maria wurde es zum Weg der Heilung.

- Und es ist sowohl emotional als auch diätetisch, was man in sich hineinsteckt und dann der Lebensstil, sagt Maria.

Sie versteht, dass sich viele Menschen zunächst gestresst fühlen, wenn sie Teile der Ernährung ausschließen, und betont, dass es sich um einen Anpassungsprozess handelt. Sie selbst ernährt sich mittlerweile komplett vegan mit Fokus auf Obst, Gemüse, Superfood & Beeren und viel Flüssigkeit. Sie hat zuvor auf Gluten, Milchprodukte und raffinierten Zucker verzichtet.

- Das Positive daran, wie ich aus heutiger Sicht sagen kann, ist, dass ich sicher einiges entfernt habe, aber auch eine ganze Reihe fantastischer Gerichte gefunden habe, sodass mir heute nichts fehlt, sagt Maria.

Aufgrund dieser Veränderungen geht es Maria heute gut, alle Schmerzen sind weg und sie hat keine Urethritis-Symptome mehr und konnte auch die Levaxin-Dosis um über drei Viertel reduzieren. Gesundheitsgewinne, die sie davon überzeugten, dass viele andere auch auf natürliche Weise heilen könnten.

Der Punkt hier ist, die Botschaft verbreiten zu können, dass der Körper eine starke Fähigkeit hat, sich selbst zu reparieren und zu heilen, wenn man ihm die richtigen Bedingungen gibt, schließt Maria.

Marias 5 beste Tipps für mehr Gesundheit

  1. Genießen Sie Obst und Gemüse in den Farben des Regenbogens.
  2. Ergänzen Sie Ihre Ernährung mit Superfood, das stärkt und heilt.
  3. Trinke ausreichend Flüssigkeit.
  4. Investieren Sie in reine Lebensmittel ohne Zusatzstoffe
  5. Fühlen Sie sich frei, Gluten, Milchprodukte und Zucker vollständig zu entfernen oder zu reduzieren

Möchten Sie mehr über Superfoods erfahren? Lesen Sie hier mehr über Superfood & Beeren!

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Superfood-Produkte